!!!ABSAGE!!!

❌❌❌ Die – am 10.03.2020 – von der Regierung verkündeten Maßnahmen (keine Indoorveranstaltungen für über 100 Personen bis Anfang April) führen dazu, dass wir leider die restlichen Termine (15.3., 20.3., 21.3., 22.3., 27.3. und 28.3.) ABSAGEN müssen. Ersatztermine wird es heuer keine geben.

Wir werden das Stück 2021 aufführen. ❌❌❌

Karitative Vorstellung

Rund 165 Besucher folgten heuer wieder der Einladung zur karitativen Veranstaltung (am 05.03.2020). Die Gäste aus dem Haus der Geborgenheit Kemmelbach, vom Pflegeheim Mank, der Caritas und vom Senecura in Pöchlarn, aus dem Pflegeheim Melk, vom Verein Wohnen und Arbeiten in Winden/Melk und vom Pflege- und Therapiezentrum Ybbs unterhielten sich köstlich. Auch unser Ehrenmitglied Hansi amüsierte sich hervorragend.
Ein herzliches Dankeschön an die Firma Mitterbauer Reisen & Logistik GmbH für’s Bringen und Retourfahren des Publikums von fern und nah. Danke auch an Elisabeth Weinstabl für’s Organisieren. Darüber hinaus, danken wir auch der Marktgemeinde Klein-Pöchlarn, die uns wieder die Räumlichkeiten, für diese Aufführung, kostenlos zur Verfügung stellte.

Wir gratulieren herzlich…

…unserem frisch vermählten Theaterpaar

Caroline und Stefan Höchtl!

Schön ist’s, wenn zwei Sterne Nah sich stehn am Firmament, Schön, wenn zweier Rosen Röte ineinander brennt. Doch in Wahrheit! immer Ist’s am schönsten anzusehn: Wie zwei, so sich lieben, Selig beieinander stehn.
Justinus Kerner

Wir durften heute einen wunderschönen Tag mit dem frisch vermählten Paar und ihrer süßen Tochter Emma verbringen. Nach einer rührenden Zeremonie am Standesamt Klein-Pöchlarn, ließen wir nach der, von uns bereiteten Agape, wieder Glücksluftballons in den Liebeshimmel steigen.

Nachdem unschuldige Täter das Liebesnest der kleinen Familie verunstaltet hatten, …

… wurde noch erwartungsgemäß bis in die frühen Morgenstunden gefeiert!

Alles Liebe – Eure Theaterfreunde

Theaterbrett unterwegs…

Heuer durften wir wieder Ende August unsere lieben Theaterfreunde in Tirol besuchen. Wie jedes Jahr kam, neben hochinteressanten Ausflügen, die Gemütlichkeit nicht zu kurz:

Wir besuchten die Glashütte der Firma Riedel in Kufstein.

Entdeckten unsere Liebe für das Heeressport-Biathlon- und Tragtierzentrum des Österreichischen Bundesheeres in Hochfilzen.

Und konnten nach einigen gemütlichen Stunden …

… den Sieg der olympischen Theaterspiele unser Nennen!!!

Es war wieder ein herrlicher Ausflug!

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
error: